FAQ

Welchen Service bietet die Online-Vertriebsdatenbank der KFA Hamburg?
Hier können Sie Kurzfilme recherchieren und Anfragen auf Vertriebsrechte stellen. Als akkreditierter Kunde des KurzFilmVertriebs können Sie die Filme in voller Länge online sichten. Darüber hinaus können wir Ihnen auch gerne jederzeit konkrete Filmvorschläge machen, die Sie in Ihrem Profil einsehen können.


Wer kann sich für die Nutzung der Online-Vertriebsdatenbank akkreditieren?
Das Angebot der Vertriebsdatenbank richtet sich ausschließlich an ein professionelles Publikum, das heißt an Personen, die Kurzfilme fürs Fernsehen ankaufen sowie an Verleiher, Bildungseinrichtungen und Einkäufer von Internet-, In-flight-, Closed-Circuit- und Mobile-Content etc.


Wie erhält man ein Passwort zur Nutzung der Online-Vertriebsdatenbank?
Um ein Passwort zugewiesen zu bekommen und den Service der Datenbank voll nutzen zu können, schicken Sie bitte eine E-Mail an sales(at)shortfilm.com oder rufen Sie uns an unter +49-40-39 10 63 19. Ihre Ansprechpartner im Vertrieb der KurzFilmAgentur Hamburg sind Anna Leimbrinck und Stine Wangler.


Zu welchen Konditionen können Lizenzrechte für Filme erworben werden?
Die Lizenzgebühren werden basierend auf der Rechteanfrage ausgehandelt. Sie sind sowohl abhängig von Lizenzzeit und Lizenzgebiet, als auch von der Art der Nutzung sowie der exklusiven oder nicht-exklusiven Rechtevergabe.


Wer gehört zu unseren Einkäufern?
Mit Konzentration auf den Verkauf an Fernsehsender, haben wir langjährige sehr gute Kontakte zu Arte, Canal+ France/Spain/Poland, SRF, RTI Mediaset, HBO Europe, NBC Italia, SVT, YLE, und viele weitere. Darüber hinaus sind wir stets auf der Suche nach guten Online-Anbietern von Kurzfilmen. So haben wir einige unserer Filme auf iTunes, Feelmakers, Realeyz and Onlinefilm.org.


Wie kommt ein Film in den Katalog des KurzFilmVertriebs?
Die meisten unserer Filme wählen wir auf Filmfestivals aus. Es ist auch möglich, einen passwortgeschützten Screening Link an sales@shortfilm.com zu schicken.


Wie viele neue Filme nehmen wir im Jahr auf?
Durchschnittlich kommen jährlich 15 bis 20 neue Filme zu unserem Katalog hinzu.


Auf welchen Festivals sind wir anwesend?
Clermont-Ferrand International Short Film Festival, Cannes Film Festival, Berlinale – Berlin International Film Festival, Hamburg International Short Film Festival, International Short Film Festival Oberhausen, Encounters Bristol Short Film and Animation Festival, Nordisk Panorama, Internationale Kurzfilmtage Winterthur, und andere.