Georgio zieht unfreiwillig von Griechenland nach Schottland, um Arbeit zu finden. Als Geist in einem fremden Land gräbt er Torf. Als Gegenleistung bekommt er Essen und ein Bett auf dem kleinen heruntergekommenen Bauernhof von Bronte und William. Gefangen in einer aufgezwungenen Intimität erfährt Georgio den kleinen Unterschied zwischen seinem Verschwinden und seiner Auflösung.

englischer Titel: As He Lay Falling
Regie: Ian Waugh
Kamera: Julian Schwanitz
Produktion: Richard Warden, Jim Webster
Schnitt: Ian Waugh
Darsteller: Christopher Greco, Simone Lahbib, Bill Fellows
Drehbuch: Ian Waugh
Weitere Funktionen: Sound: Design Douglas MacDougall
Sprache: Englisch
Lizenzgebiet: Weltweit

2014
Edinburgh Int. Film Festival
Int. Short Film Festival in Drama Inverness Film Festival
Stockholm Int. Film Festival
Aesthetica Short Film Festival

2014
Special Mention, Reykjavik Int. Film Festival
Special Mention, Int. Short Film Festival of Cyprus