Eine Stadt im Sommer. Die morgendliche Abkühlung im Fluss hält nicht lange, die Hitze legt sich über die Stadt wie ein Vergrößerungsglas, unter dem vermeintlich nichtige alltägliche Belästigungen unvermittelt gewichtig werden. Eli versucht, der Enge und Hetze der Stadt zu entfliehen.

englischer Titel: On Solid Ground
Regie: Jela Hasler
Kamera: Andi Widmer
Produktion: Olivier Zobrist, Anne-Catherine Lang
Schnitt: Florian Geisseler
Darsteller: Sofia Elena Borsani
Drehbuch: Jela Hasler
Weitere Funktionen: Sound: Mourad Keller
Sprache: Schweizerdeutsch
Lizenzgebiet: Weltweit ohne Schweiz

2022
Solothurner Filmtage
Filmfestival Max Ophüls Preis
Minimalen Short Film Festival
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
Festival international de Film de Femmes de Créteil
Tampere Film Festival
Go Short Netherlands
REGARD Festival Saguenay
Filmfest Dresden
Concorto Film Festival

2021
Semaine Internationale de la Critique Cannes
Sarajevo IFF
GwangHwaMun Int. Short Film Festival
Guanajuato Int. Film Festival
Montreal Festival du nouveau cinéma (FNC)
Uppsala Short Film Festival
Kurzfilmtage Winterthur (Swiss & Int. competition)
Leuven Int. Short Film Festival
Les Arcs Film Festival
El Gouna Film Festival
Queer Film Festival MEZIPATRA
Geneva International Film Festival
Beijjing international short film festival

2022
Swiss Film Award, Best Short Film
European Film Award, European Short Film selection (shortlisted)

2021
EFA Candidacy, Winterthur Int. short film festival
Filmpreis Stadt Zürich, Beste Regie (Kategorie Kurzfilm)