Als es noch keine Wecker gab, sorgte der Wachmacher dafür, dass die Menschen zur richtigen Zeit aufwachten. Jeden Tag lief er den langen Weg von seinem Haus ins Dorf. Bis er eines Tages eine kleine Glocke geschenkt bekam...

Regie: Filip Diviak
Kamera: Jiří Hloušek
Produktion: Filip Diviak
Musik: Jan Nevyjel, Noemi Valentíny, Vít Přibyla, Barbora Kadlíčková
Schnitt: Filip Diviak
Drehbuch: Filip Diviak
Sprache: ohne Dialog
Lizenzgebiet: Weltweit

7 Petits Cailloux; Anifilm; Annecy Int. Animation Film Festival; Film festival Zlín; Formentera Film Festival; IndieLisboa; Int. Short Film Festival Oberhausen; Mo&Friese Childrens Shortfilmfestival Hamburg; Warszawski Festiwal Filmowy