Ein cinematografisches Andachtsbuch. Basierend auf Interviews mit einem erwerbsunfähigen Leidenden aus einer ländlichen Region in Ostdeutschland.

Kamera: Berta Valin Escofet
Produktion: Susann Maria Hempel
Musik: Susann Maria Hempel
Darsteller: Henning Kunze
Drehbuch: Susann Maria Hempel
Weitere Funktionen: Sound: Susann Maria Hempel; Animation: Philipp Herlt, Susann Maria Hempel
Sprache: Deutsch
Lizenzgebiet: Weltweit

2015
Clermont-Ferrand Int. Short Film Festival

2014
Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest
Braunschweig Int. Film Festival Flensburger Kurzfilmtage
Kurzfilmfestival Köln Unlimited
Exground Filmfest Wiesbaden
Festival du Nouveau Cinema of Montreal
Shnit Int. Short Film Festival Bern
Int. Kurzfilmtage Winterthur
Pravo Ljudski Film Festival Sarajevo
Short Film Festival Leuven

2015
Grand Prix (Lab Competition), Clermont-Ferrand Int. Short Film Festival

2014
Deutscher Kurzfilmpreis
Filmförderpreis der Kunstministerin und Goldener Reiter der Jugendjury, Filmfest Dresden
EMAF-Medienkunst-Preis of the German film critics, European Media Art Festival Osnabrück
Bester Kurzfilm im Nationalen Wettbewerb, Int. Kurzfilm Festival Hamburg
Bester Kurzfilm im Nationalen Wettbewerb, Int. Kurzfilmtage Oberhausen
et al.