Rosa zieht in ein neues Apartment ein. Der Mann, dem sie ihr Herz geschenkt hat ist mal wieder auf einem seiner unzähligen Business Trips. Sie ist allein. Ein verstörendes, kratzendes Geräusch ist mit einem Mal hinter einem der Wände zu hören. Aber es gibt keine Tür und kein Fenster das zu einem Zimmer führen könnte …

englischer Titel: Fallin Inside
Kamera: Michael Mieke
Produktion: Fabian Barz, Bernhard Landen
Musik: Gerrit Frerichs, Christoph Hittmann
Schnitt: Sören Görth
Darsteller: Pihla Viitala, Peter Gantzler, Arno Frisch
Drehbuch: Erol Yesilkaya, Bernhard Landen
Weitere Funktionen: Sound Design: Wenke Kleine-Benne; Set Design: Sven Gessner
Sprache: Englisch
FSK-Freigabe: Ab 16 Jahre
Lizenzgebiet: Weltweit

2010
Hofer Filmtage