Thomas ist ein weißer Fremder in einem weißen Land, in dem er eine Arbeit hat, die ihm fremd ist. Da ist ein schwarzer Fremder draußen vor der Tür, der dort zu Hause ist. Thomas fühlt sich nicht heimisch in seinem bunten Aquarium, macht aber langsam Bekanntschaften, wo er sie am wenigsten erwartet hätte.

englischer Titel: Elephant Feet
Regie: Dan Geesin
Kamera: Mick van Dantzig
Produktion: Esther Rots, Hugo Rots
Musik: Dan Geesin
Schnitt: Esther Rots
Darsteller: Josh Meyers, Guido Pollemans, Mike Lebanon
Drehbuch: Dan Geesin
Weitere Funktionen: Ton: Tim van Leeuwen; Line Production: Charlotte Scott Wilson
Sprache: Niederländisch
Lizenzgebiet: Weltweit

2012
Rotterdam Int. Film Festival
Realizadores Guanajuato Int. Film Festival
Noordelijk Film Festival Leuwarden
Int. Short Film Festival Leuven
Clermont-Ferrand Int. Short Film Festival

2011
Golden Kalf for Best Short Film, Netherlands Film Festival